Freitag, 5. Januar 2018

Fenchelsuppe

Man braucht:
5 Fenchel
5 Kartoffeln
Gemüsebühe
Salz
Pfeffer
Thymian
Schuss Weißwein
Öl

Fenchel und Kartoffeln stückeln und anbraten.
Mit Wein ablöschen.
Mit Brühe bedecken und köcheln lassen bis es gar ist.
Würzen und pürieren.

Kommentare:

Uschi hat gesagt…

Der Fenchel fasert beim Pürieren leider immer so, dass die Suppe voller Fäden ist. Das stört mich irgendwie ...

das.Sternenkind hat gesagt…

ja, man braucht einen guten pürierstab :)